Die Geschichte der Bäckerei Sommer
Backwaren in Tradition

Bäckerei Sommer

Werner Sommer legte den Grundstein für unser Unternehmen als er im Jahr 1958 nach bestandener Meisterprüfung in der Kleinstadt Pegau, südlich von Leipzig, seine Bäckerei eröffnete.

.

Auch wenn die damaligen Bedingungen für das Bäckereihandwerk ungünstig waren, entwickelte sich die Bäckerei gut, sodass schließlich auch der Sohn Alexander Sommer in das Unternehmen eintrat. Somit stieg nicht nur die Mitarbeiterzahl kontinuierlich, auch der gute Ruf der Bäckerei breitete sich im weiten Umland aus.

In der Zeit nach der Wende überarbeiteten wir unser Firmenkonzept und passten es den neuen marktwirtschaftlichen Bedingungen an. Somit wandelten wir unser Unternehmen zu einer GmbH, um unseren Kunden auch in dieser neuen Zeit hochwertige Backwaren anzubieten.

In diesem Zuge nahmen wir im Mai 1994 auch unseren neu erbauten und modernen Backbetrieb im Pegauer Gewerbegebiet in Betrieb.

Heute ist unser Unternehmen in der Region bekannt und unsere engagierten und qualifizierten Mitarbeiter sichern die hohe Qualität unserer Backwaren. Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden ein vielfältiges Sortiment und eine gute Logistik, sodass Sie sich jederzeit auf uns verlassen können. In unseren vielzähligen Filialen in Sachsen und Sachsen-Anhalt finden Sie jeden Tag ein frisches Angebot und auch viele Hotels, Pensionen und Kantinen lassen sich von uns beliefern.

Bäckerei SommerMit 25 Brot- und 18 Brötchensorten bieten wir für jeden Geschmack das Richtige und unser großes Sortiment an Konditorei- und Feinbackwaren versüßt garantiert jeden Anlass.

Unser leistungsstarkes Vertriebssystem ermöglicht es uns, in allen Filialen unser komplettes Sortiment anzubieten und auch auf kurzfristige Bestellungen können wir flexibel und unverzüglich reagieren.

Überzeugen auch Sie sich von der Güte  unserer Backwaren und besuchen Sie eine unserer Filialen. Wir freuen uns, Sie bei uns willkommen zu heißen!